Themen-Aufstellungen / Archetypen-Aufstellungen

Indem wir unser inneres Bild der Situation nach außen bringen erhalten wir Klarheit und tiefes Verständnis für die Problemhintergründe, können die eigenen Verstrickungen erkennen und uns hiervon befreien. Ein entscheidender Schritt in ein neues Bewusstsein, inneren und äußeren Frieden.

Mögliche Themenbereiche:

  • Persönlichkeitsaspekte (Sichtweisen, Einstellungen, Gefühle, Verhaltensweisen, Werte, Denkmuster …)
  • Geld / Finanzen
  • Immobilien / Eigentum
  • Energie/Gesundheit
  • Wunschthema

Themen-Aufstellungen und Archetypen-Aufstellunngen in Einzelaufstellungen, als Telefon-Aufstellung oder als Gruppenaufstellung!

Bei der Gruppenaufstellung ist eine verdeckte, halbverdeckte oder offene Arbeit möglich. Weder das Thema noch wer für wen steht muss der Gruppe bekannt sein um eine gute Lösung finden zu können.

Lassen Sie sich überraschen was alles möglich ist!

In meiner Arbeit verbinde ich unterschiedliche Ansätze der Aufstellungsarbeit mit dem kinesiologischen Muskeltest. Ich arbeite äußerst achtsam und nicht nach dem klassischen Ansatz von B. Hellinger.

Vor der ersten eigenen Aufstellung empfehle ich eine Einzelsitzung zur Vorbereitung und Klärung des Anliegens zu nehmen und/oder als RepräsentantIn (ohne eigenes Anliegen) an einer Gruppenaufstellung teilzunehmen.

Falls gewünscht begleite ich den bei Ihnen in der Themenaufstellung / Archetypenaufstellung eingeleiteten Prozess anschließend in Einzelsitzungen mit Hilfe von Coaching, kinesiologischen Balancen oder Energiearbeit.

Rahmenbedingungen Themenaufstellungen / Archetypenaufstellungen:

Jede Aufstellung findet immer in einem für Sie geschützten Rahmen statt.
Es besteht die Möglichkeit einer Einzelaufstellung, Telefonaufstellung oder Gruppenaufstellung.

Der respektvolle, wertschätzende, achtsame und einfühlsame Umgang aller Teilnehmer ist hierbei ebenso Grundvoraussetzung wie die Schweigepflicht.