Wechseljahre / Wandeljahre

Spätestens in den Wechseljahren nimmt jede Frau Abschied von ihrer körperlichen Fruchtbarkeit, die körperliche Mutterschaft geht über in eine geistige. In dieser Zeit der Wandlung gilt es, sich und die individuelle Lebensaufgabe anzunehmen, damit sich der Kreislauf vom Kind zur Frau und Mutter und von dieser zur gereiften, weisen Frau schließen kann.

Doch nicht selten mischen sich während dieser Wandlungsphase Ängste um die eigene Wertigkeit, das Aussehen, den Sinn des Lebens und die körperliche Fitness.

Die Hormone fahren Achterbahn, eingespielte Körperfunktionen geraten durcheinander, Beziehungen und familiäre Konstellationen wandeln sich: Partner und/oder Kinder schlüpfen in neue Rollen und oft sterben in dieser Zeit auch noch Vater oder Mutter. Und das in einer Phase, in der wir uns als Frau oft nicht mehr wiedererkennen und mit Vorurteilen und Unliebsamkeiten zu kämpfen haben.

Gut durch den Wechsel kommen – Metamorphose zur gereiften, weisen Frau.

Wechseljahre

  • Selbstsicherheit stärken, Ressourcen und Kraftquellen erkennen und mobilisieren
  • Antriebslosigkeit abbauen, plötzlicher Müdigkeit vorbeugen
  • Sinnfindung und wieder zu sich selbst finden
  • Zu hohe Erwartungen an sich selbst abbauen
  • Gefühle wie „nicht mehr attraktiv zu sein”, „keine richtige Frau mehr zu sein” hinter sich lassen
  • Sinnlichkeit, Sexualität und Lebensfreude neu definieren
  • Ziele setzen und verwirklichen, neue Lebensphasen aktiv gestalten
  • Mentale Blockaden und Sabotageprogramme identifizieren und lösen
    Konflikte und Ängste meistern
  • Stress und Krisen bewältigen (Partnerschaft, Familie, Arbeit, etc.)
  • Leistungs-, Erfolgs- und Zeitdruck reduzieren (beruflich, privat)
  • Konzentrations- und Erinnerungsvermögen steigern
  • Ausgeglichenheit, Zufriedenheit und Gelassenheit erlangen
  • Besser abschalten, ein- und durchschlafen können
  • Körperfunktionen wie Körpertemperatur, Schweißsekretion, Wasserhaushalt, Schlaf-Wachfunktion, Atem- und Herzfrequenz, Muskelspannung, Verdauung, Blasentätigkeit, Menstruation, etc. balancieren
  • Körperliche Blockaden auflösen, strapazierte Muskeln und Gelenke entspannen
  • Körperliche Fitness steigern

Übrigens sind Klimakterium-Probleme in anderen Kulturen, in denen die Frau nach Beendigung ihrer fruchtbaren Zeit einen neuen, besonderen Platz in der Gesellschaft einnimmt – den der „weisen Frau” – kaum bekannt.

Genießen Sie daher diesen neuen Lebensabschnitt und schätzen Sie die Chancen und den Freiraum den der Wechsel birgt.

Es folgt eine Zeit in der Sie ihr Leben mit viel Wissen, Freude, Lust und Neugier neu gestalten können.

Je nach Bedarf unterstütze ich Sie gerne mit den nachfolgenden Methoden:

KinesiologieCoachingHypnoseEnergiearbeit Systemische Aufstellungen

Ich lade Sie ein, sich in Ihrem Tempo auf Ihre ganz individuelle Reise zu sich selbst und Ihrer „weisen Frau” zu begeben.

Wechseljahre – Mind | Body | Soul

* Wechseljahre – Metamorphose zur gereiften, weisen Frau! *

Praxis für Kinesiologie, Energiearbeit und systemische Aufstellungen in München Solln  – Stress / Burnout entgegenwirken München – Kozentration / Motivation steigern München – Konflikte lösen München – Krisen bewältigen München – Ängste meistern München – besser Ein-/Durchschlafen München – Konzentration verbessern München – innere Ruhe und Ausgeglichenheit München – Work-Life-Balance München Solln

– – – Wechseljahre /Wandeljahre – – – Probleme in der Menopause mindern – – – Metamorphose zur gereiften, weisen Frau – – –

Klimakterium-Probleme München – Gesundheit fördern München – körperliche Fitness steigern München  – Blockaden abbauen München – Entspannen und Abschalten München – Familien-Aufstellungen München – Themen-Aufstellungen München – Business-Aufstellungen München – Organisations-Aufstellungen München – Strukturaufstellungen München – Familienstellen München – Chakren-Arbeit München / Chakraclearing München – Geistheilung München Solln